The Piglettes

Die drei Damen Isabelle Röthlisberger, Amelia Mauderli und Johanna Claus haben sich während dem gemeinsamen Studium Musik und Bewegung / Rhythmik an der Hochschule der Künste Bern kennengelernt und gefunden. Seit 2013 sind sie unter dem Namen „The Piglettes“ mit ihrem eigenen Bühnenprogramm unterwegs und ihre szenischen Konzerte und Dinnerunterhaltungen versalzen oder versüssen garantiert jeden Event!

2015-04-30 22.10.29~2~2Isabelle Röthlisberger

(Gesang, Klavier, Perkussion, Komposition)

Isabelle Röthlisberger ist in Langnau BE geboren (1987). Seit sie denken kann ist die Musik eine wichtige Begleiterin in ihrem Leben. Nebst dem Klavierspiel ist Gesang ihre Leidenschaft. Seit 17 Jahren nimmt sie Gesangsunterricht und hat bei verschiedenen Lehrpersonen (u.a. Rhonda Dorsey, Karina Fernandez) in den Stilen Klassik, Jazz und Pop ihre Erfahrungen gesammelt. Im Januar 2014 schloss sie den Master in Musik und Bewegung/ Rhythmik an der Hochschule der Künste Bern ab (Major Projektarbeit, Minor Tanz). Während dem Studium entwickelte und leitete sie verschiedene Musik- und Tanzprojekte mit Kindern und/oder Jugendlichen und inszenierte Theaterstücke, Musicals, Performances für Stimme Tanz und Theater. Zurzeit arbeitet Sie als Musiklehrerin auf der Primar- und Sekundarstufe 1 in Langnau i.E. und ist als Mitglied des Kollektivs Haas&Mann, sowie als freischaffende Künstlerin in der Musik-und Tanzszene aktiv.

2015-04-30 22.26.19~2~2~2~2Amelia Mauderli

(Gesang, Bass, Klavier, Perkussion, Komposition)

Amelia Mauderli (1983) ist in Burgdorf BE aufgewachsen. Schon früh spielen Musik, Tanz und Theater eine tragende Rolle in ihrem Leben. Nach bestandener Matura arbeitet sie 1 Jahr lang als Schauspielerin am Theater Szene in Bern. Darauf macht sie ihre Leidenschaft zum Beruf und studiert Musik und Bewegung / Rhythmik an der Hochschule der Künste Bern. Während ihrem Masterstudium in Music Pedagogy (Major Projektarbeit) arbeitet sie als Assistentin von Kurt Dreyer aktiv in der Lehre und bei künstlerischen Produktionen des Studiengangs mit. 2013 folgt das Diploma in Dance Studies am Trinity Laban Conservatoire of Music and Dance in London UK. Seit 2014 ist Amelia Dozentin für Rhythmik und Tanzimprovisation an der FHNW Musik- Akademie Basel, arbeitet als Rhythmikerin und Tanzlehrerin an der Musikschule Unteres Worblental und ist in Projekten aller Art der freien Musik- und Tanzszene anzutreffen.

2015-05-01 08.51.50~3Johanna Claus

(Gesang, Klavier, Perkussion, Komposition)

Geboren 1983 in Stuttgart, entdeckte Johanna Claus schon früh ihre Leidenschaft für den Tanz, das Theater und die Musik. Ab ihrem 4. Lebensjahr wurde sie künstlerisch gefördert und in Tanz, Geige und Gesang unterrichtet. Angefangen im Kinderchor des Staatstheaters Stuttgart, setzte sie ihre Gesangsausbildung bei verschiedenen Lehrern fort. Von 2008 – 2011 absolvierte sie ihr Bachelorstudium in Musik und Bewegung/ Rhythmik an der Hochschule der Künste Bern. Ihr klassisches Gesangsstudium bei Hans Peter Blochwitz und die Vertiefung im Bereich Jazz/Pop bei Karina Fernandez absolvierte sie im Rahmen ihres Masterstudiums in Music Pedagogy. 2014 schloss sie den Master of of Arts – BFH in Music Pedagogy mit dem Musik- und Tanztheater „home is“ ab, wofür sie eine Auszeichnung bekam. Seit 2011 ist sie als Musiklehrerin an der Musikschule Zollikon – Zumikon tätig und engagiert sich in der freien Musik- und Tanzszene.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s